Hundert Jahre Baumwolltextilindustrie by Dr. phil. Wilh Elbers (auth.), Gebrüder A.-G. Elbers (eds.)

By Dr. phil. Wilh Elbers (auth.), Gebrüder A.-G. Elbers (eds.)

Show description

Read Online or Download Hundert Jahre Baumwolltextilindustrie PDF

Similar german_14 books

Der Einzelne und sein Staat

Leopold vintage Library is overjoyed to submit this vintage ebook as a part of our broad assortment. As a part of our on-going dedication to providing price to the reader, we've got additionally supplied you with a hyperlink to an internet site, the place you could obtain a electronic model of this paintings at no cost. a few of the books in our assortment were out of print for many years, and as a result haven't been available to most of the people.

Biotechnologie-Kommunikation: Kontroversen, Analysen, Aktivitäten

Seit vier Jahrzehnten gibt es Kontroversen und Kommunikationsmaßnahmen zur Grünen Gentechnik und anderen Feldern der Biotechnologie. Dieser Sammelband trägt dazu Analysen der Erfahrungen in kommunikations- und sozialwissenschaftlicher sowie historischer Perspektive zusammen. Im Rahmen eines Projekts von acatech, der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften wurden daraus Empfehlungen abgeleitet, wie Biotechnologie künftig sachgerecht, ausgewogen und urteilsunterstützend kommuniziert werden kann.

Extra resources for Hundert Jahre Baumwolltextilindustrie

Example text

1915. II. Technologischer Entwicklungsgang der Baumwolltextilindustrie 1822-1922 A. Mechanisch= technologischer Teil. Gewaltig sind die Umwälzungen, welche alles, was mit der Industrie im Zusammenhang steht, in der zum Bericht stehenden Zeit durchgernacht hat. Alte Industriezweige sind im Laufe des 19. Jahrhunderts, dem man auch den Namen des wissenschaftlichen Zeitalters gegeben hat, untergegangen. Mehr noch sind zwar neue Industrien, geboren aus den Erfindungen und Entdeckungen dieses Zeitraums, entstanden und haben eine ungeahnte Entwicklung genommen.

Die Bahn mußte nicht nur erst gebaut, sondern die Vorbedingungen für den Bahnbau selbst mußten erst gesucht und gefunden werden, bevor die Direktion der BergischMärkischen Eisenbahn dazu zu bewegen war, der Frage des Baues der Volmetalbahn selbst näher zu treten. Dazu gehörte zunächst einmal, daß alle die umfangreichen Vorarbeiten, die Projektierung und Tracierung der Strecke in der richtigen Weise vorbereitet wurde. Vor allem durfte auch der Grunderwerb nicht zu hohe Kosten verursachen. Die Möglichkeit der Expropriation war zudem einer Privatbahn damals bei weitem nicht so leicht gemacht, wie dieses heute bei einem Staatsbahnbetrieb der Fall ist.

Jler 240 mechanische Webstühle System Heilmann auf. Neben anderen Verbesserungen an den Hilfsmaschinen und dem Webstuhl selbst, ist späterhin besonders die Einführung des Automatenstuhles (Northropstuhles) hervorzuheben, die Ende des 19. Jahrhunderts zu verzeichnen ist. Zum ersten Male wurde dieser Stuhl, bei dem der Schußspulenwechsel automatisch erfolgt, auf der Weltausstellung in Paris im Jahre 1900 einem weiteren Kreise in Europa vorgeführt. Diese Erfindung lag im Sinne der modernen Fortentwicklung der maschinellen Arbeitsprozesse überhaupt, wie sie sich auf den verschiedenen Gebieten vollzogen hat s).

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 10 votes
 

Author: admin